Schriftgröße:
normal gross extragross
Farbkontrast:
hell dunkel

Merlin - Medienressourcen für Lernen in Niedersachsen

 

Ergebnisse 1 bis 9 von 9

 
  • Geschützer Download 

    Infektionen 5d Antibiotika - Resistenzen

    Mediendownload Hauptmedium InfoVorschau

    Dieses Objekt ist ein Einzelobjekt und gehört zum Medium:
    Infektionen - Prophylaxe und Therapien

      Größe: 9 MBFilm
  •  

    Quarks Resistenz Parcours

    Material InfoVorschau

    Manchmal sind es ganz berraschende Dinge, die die Entstehung oder Ausbreitung resistenter Bakterien frdern - zu Hause, in der Apotheke, beim Arzt oder im Krankenhaus. Beantworten Sie die Fragen im Quarks & Co-Resistenz-Parcours und versuchen Sie mglichst wenig "Resistenzpunkte" zu sammeln! Am Schluss erfahren Sie, wie stark Sie mit Ihrem Verhalten Resistenzen bei Bakterien frdern.

    • mehr
      Website
  •  

    Gentechnisch vernderte Pflanzen - sicher?

    Material InfoVorschau

    Das vom Bundesministerium fr Bildung und Forschung (BMBF) gefrderte Informationsportal bioSicherheit.de will Lehrkrfte der gymnasialen Oberstufe dabei untersttzen, Chancen und Risiken der Grnen Gentechnik anhand konkreter Forschungsprojekte von der wissenschaftlichen Seite her zu beleuchten. Zum Beispiel mit Unterrichtsvorschlgen zum Thema Gentechnik und Umwelt (mit Unterrichtsverlauf und Arbeitsmaterialien): Bt-Mais: Eine Pflanze schtzt sich selbst Bt-Mais: Unerwnschte Wirkung auf Nicht-Zielorganismen? Bienen und gentechnisch vernderte Pflanzen: Fleiige Bestuber unter Beobachtung Zulassungsverfahren: Wer entscheidet ber die Sicherheit von GVOs? Umstritten: Antibiotika - Resistenzgene als Marker Pilzresistente Kartoffel: Gentechnische Strategien gegen Phytophthora (Kraut- und Knollenfule )

    • mehr
      Website
  •  

    Online-Biotechlabor Xplore

    Material InfoVorschau

    Ihr interessiert euch fr Bio- und Gentechnik? Im Online-Biotechlabor habt ihr die Mglichkeit, virtuelle Experimente zum Thema Bio- und Gentechnik durchzuspielen. Ziel ist es, ein Resistenzgen zu finden und in eine Pflanze einzubauen. Je mehr Punkte ihr sammelt, desto hher wird der Schwierigkeitsgrad. Dies ist ein online-Angebot der BASF. Im Xplore! knnen biotechnologische Experimente durchgefhrt werden, ohne ein Labor zu betreten. Im Vordergrund steht ein Forschungsauftrag, den die Schler/innen mit verschiedenen virtuellen Experimenten erfllen mssen. Eine eigene Lehrerversion ermglicht die Integration des online-Biotechlabors in den Oberstufenunterricht und liefert jede Menge Hintergrundinfos sowie interessante Links.

    • mehr
      Website
  •  

    Il Fascismo e la Resistenza

    Material InfoVorschau

    Fascismo e Resistenza

      Website
  •  

    E Learning Projekt Virusresistente transgene Pflanzen SEK II

    Material InfoVorschau

    Hier finden Sie eine gut gemachte ausfhrliche und teils interaktive Selbstlernplattform fr SEK II rund um Viren, Resistenzen, Transgene Pflanzen, Pro- Contra Gentechnik...

    • mehr
      Website
  •  

    Die Geschichte der Seuchen - Geieln der Tropen - Malaria, Gelbfieber und Dengue

    Mediendownload InfoVorschau

    Malaria, Gelbfieber, Dengue, Chagas und die Schlafkrankheit gehren zu den Infektionskrankheiten, die durch Insekten bertragen werden. Sie sind heute hauptschlich ein Problem in Entwicklungslndern. Das war allerdings nicht immer so.

    • mehr
     
  •  

    Die Geschichte der Seuchen - Entdeckung der Bakterien - Tetanus und Tuberkulose

    Mediendownload InfoVorschau

    Tetanus also Wundstarrkrampf ist eine tdliche Krankheit. Frher bedeutete deshalb eine fr uns heute harmlose Verletzung oft den Tod. Dank der modernen Medizin hat man das aber in den Industrielndern heute gut im Griff. Auf die Tuberkulose wird ebenfalls eingegangen.

    • mehr
     
  •  

    Frhe Warnung, spte Einsicht - Antibiotika: stumpfe Wunderwaffe

    Mediendownload InfoVorschau

    "Die Wissenschaft hat einen Sieg ber den Tod errungen". So jubelte ein amerikanischer Werbefilm 1944 und pries das neu entwickelte Medikament Penicillin als "Wunder". Und tatschlich: Die heilende Wirkung der Antibiotika, die ursprnglich aus einem Schimmelpilz entwickelt wurden, ist bis heute beeindruckend und hat schon vielen Menschen das Leben gerettet. Krankheiten, wie Syphilis oder Lungenentzndung, die frher hufig zum Tod gefhrt haben, oder auch schwere Infektionen lassen sich nun heilen. Die Krankheitserreger werden durch das Medikament vernichtet. Antibiotika scheinen fr alles gut zu sein: Sie heilen jede Infektion, beseitigen jeden Husten und sie lassen sich sogar als Wachstumsmittel in der Landwirtschaft einsetzen. Antibiotika machen die Menschen gesund und die Schweine dick. Doch bereits in den frhen 1960-er Jahren zeichnet sich eine neue, bedrohliche Entwicklung ab. Immer hufiger wirken Antibiotika nicht mehr gegen die Krankheiten.

    • mehr
     
 

Ergebnisse 1 bis 9 von 9

 

Legende

Geschützter Download Geschützter Download
Download Download
Hauptmedium Hauptmedium
Hauptmedium und alle Einzelmedien darstellen Hauptmedium und alle Einzelmedien darstellen
Material Material
Info / Vorschau Datenblatt / Vorschau
KreislizenzKreislizenz, nicht für alle LK verfügbar
This page was created in 0.71275520324707 seconds